theater-hoch-drei.ch
Home » Theaterkurs » Maskenspiel
Menu:
Kontakt
Impressum
AGB
Aktuell
Schnupperkurs Schau-Spiel für Anfänger
Schnupperkurs Schau-Spiel für Anfänger

Wochenende-Kurs Maskenspiel

  

Wochenend-Kurs Maskenspiel

Dieses Kurswochenende richtet sich an Spielfreudige mit oder ohne Theatererfahrung.

Die Kursleiterin Dominique Uehlinger hat durch ihre Ausbildung als Schauspielerin an der Hochschule der Künste in Utrecht (NL) die Methode des Mimen und Pädagogen Jaques Lecoq (ecole-jacqueslecoq.com) gelernt.
Sie lernte den professionellen und spielerischen Umgang mit einer Theatermaske und gibt diese Erfahrung gerne weiter.

Ziel ist es, die Theatermasken kennen zu lernen, indem wir die Merkmale einer Maske herausarbeiten und diese körperlich umsetzen. So ist es zum Beispiel möglich, eine Maske mit runden Backen mit runden Bewegungen zum Spielen zu bringen.

Die vier Kursblöcke (Samstagvormittag, Samstagnachmittag, Sonntagvormittag, Sonntagnachmittag) werden wie folgt aufgebaut:
1. Aufwärmen von Körper und Stimme
2. Schauspiel-Übungen
3. Übungen mit der Maske
4. Improvisation mit der Maske

Anzahl Teilnehmende:
8-10 Personen

Alter:
Ab 18 Jahren

Mitnehmen:
Bequeme Kleidung (Jogginghose) und rutschfeste, leichte Schuhe (Gymnastikschläppli oder leichte Turnschuhe).

Wann:
29. und 30. Oktober 2010
jeweils 10.00 – 12.30 und 14.00 bis 16.30 Uhr

Wo:
Capriccio, Frobenstrasse 75, 4053 Basel (Gundeli)

Kurskosten: 350.-  CHF
Für Frühbucher bei Anmeldung bis 17. September 2011:
320.- CHF

Unverbindlich Anfragen
 
Dieser Kurs ist ausgebucht!

b4event.de